Was Mitarbeiter über uns sagen

Leistungen

Mitarbeitern ein hervorragendes Arbeitsumfeld zu bieten, hat bei NortonLifeLock Priorität. Darum bieten wir zahlreiche Programme, über die Mitarbeiter miteinander in Kontakt treten, ihre Kompetenzen ausbauen und dabei Spaß haben können.

Bei Vielfalt geht es um mehr als nur ethnische Herkunft, Religion, Alter oder geschlechtliche Identität

Wir sind der Ansicht, dass es bei Vielfalt um mehr geht als nur ethnische Herkunft, Religion, Alter oder geschlechtliche Identität – nämlich darum, ein Umfeld zu schaffen, in dem jede Kultur, Sprache, sexuelle Orientierung, Behinderung und Erfahrung sowie jedes Alter und jeder Hintergrund begrüßt und geschätzt werden.

Divider

Inklusion weltweit

Hier sind einige Beispiele, wie NortonLifeLock Vielfalt und Inklusion rund um den Globus aktiv fördert und unterstützt:

Symbol für Diversitätstraining

Ausbau von Trainings zum Abbau von Vorurteilen für Personalverantwortliche, HR-Geschäftspartner und leitende Manager

Symbol für die Beurteilung von Initiativen

Erweiterung und Beurteilung von Initiativen in Gemeinschaften unterrepräsentierter Gruppen

Symbol für integrative und objektive Einstellung

Entwicklung integrativer und objektiver Einstellungsverfahren

Symbol für Verfolgung von Diversitätsmetriken

Regelmäßigere Aufzeichnung von Kennzahlen zur Vielfalt und Unterrichtung der Unternehmensführung über die Fortschritte

Förderung der Vielfalt mit Mitarbeitergruppen

Unsere Mitarbeitergruppen (Employee Resource Groups, ERGs) spielen eine wichtige Rolle bei der Umsetzung unserer Strategien für Vielfalt und Inklusion. Mitarbeitergruppen tragen dazu bei, das kulturelle Verständnis zu stärken und unseren Mitarbeitern ein Gefühl der Zugehörigkeit zu vermitteln. Sie dienen außerdem als Botschafter in ihren Gemeinschaften, indem sie sich ehrenamtlich engagieren und für soziale Anliegen eintreten. Mitarbeitergruppen fördern Innovation und unterstützen das Wachstum des NortonLifeLock-Geschäfts.

N-ABLED

NortonLifeLock Disability Allyship
N-ABLED schafft Beratungs-, Schulungs-, Outreach- und Assistenzangebote rund um das Thema Gleichstellung und Inklusion von Menschen mit Behinderungen, die sich ebenso an Führungskräfte wie Mitarbeiter richten. N-ABLED fördert die Anwerbung, Bindung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern mit Behinderungen – sichtbaren wie nicht sichtbaren – und trägt so dazu bei, NortonLifeLock zu einem Arbeitsplatz zu machen, an dem sich alle eingebunden und gut aufgehoben fühlen.

WONDER

Women Outreach & Development Resources
WONDER steht Mitarbeitern jeden Geschlechts offen, die einen Beitrag zur Geschlechtergleichstellung leisten möchten. Geschlechtergleichstellung ist dann erreicht, wenn alle Menschen, unabhängig davon, welches Geschlecht ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde, gleiche Chancen und Aufstiegsmöglichkeiten erhalten. WONDER verfolgt das Ziel, die Mitarbeiterinnen von NortonLifeLock in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern. Die Mitglieder von WONDER erreichen dies, indem sie eine positive Arbeitsumgebung schaffen, Frauen darin unterstützen, als Führungskräfte stärker wahrgenommen zu werden, Mentoring-Netzwerke aufbauen, Kompetenzen weitergeben, Best Practices erarbeiten und zugänglich machen sowie Verbesserungsvorschläge für Richtlinien und Verfahren im Hinblick auf die Schaffung eines integrativeren Arbeitsplatzes einreichen.

N-PRIDE

LGBTQIA+ & Allies Alliance von NortonLifeLock
N-PRIDE steht allen Mitarbeitern offen, die daran interessiert sind, eine sichere, inklusive und gerechte Arbeitsumgebung für lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, queere, unentschiedene, intersexuelle, androgyne und asexuelle Mitarbeiter zu schaffen (einschließlich anderer Identitäten dieser Community, die hier nicht aufgeführt sind). N-PRIDE setzt sich weltweit für die Gleichstellung, Integration und Förderung von LGBTQIA+-Personen ein. So möchten wir unsere Mitarbeiter, Partner und Kunden dabei unterstützen, sich frei zu entfalten.

HOLA

Hispanic/Latino Outreach Leadership & Advancement
HOLA steht allen offen, die sich für Chancengleichheit für hispanische und lateinamerikanische Mitarbeiter engagieren, zur kulturellen Verständigung beitragen und als Ansprechpartner für Mitarbeiter fungieren möchten, um den Mitgliedern dieser Community zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. HOLA verfolgt das Ziel, die Leistungen hispanischer/lateinamerikanischer Mitarbeiter stärker in den Fokus zu rücken und einen positiven Einfluss darauf zu nehmen, wie NortonLifeLock seine strategischen Prioritäten und Unternehmensziele umsetzt. Damit fördert das Netzwerk eine Umgebung, in der Menschen einander unterstützen und anspornen, um im beruflichen, privaten und sozialen Bereich erfolgreich zu sein.

NOBLE

NortonLifeLock's Black Life Empowerment
NOBLE steht allen offen, die eine integrative Umgebung für schwarze Mitarbeiter bei NortonLifeLock schaffen und pflegen möchten. NOBLE fördert ein integratives Arbeitsumfeld, indem es die vielfältigen Erfahrungen schwarzer Mitarbeiter als Ausgangspunkt für innovative Ideen nutzt, um das Bewusstsein für die Marke NortonLifeLock innerhalb der schwarzen Gemeinschaft zu stärken. Die Mitglieder des Netzwerks positionieren sich als Vordenker und liefern dem Führungsteam von NortonLifeLock durch kulturelle Aufklärungsarbeit aufschlussreiche Informationen. Die Verbesserung und die Förderung der Karriereentwicklung und der Weiterbildung schwarzer Mitarbeiter bilden einen weiteren Schwerpunkt.

SNAP

Supporting New & Aspiring Professionals
SNAP steht Mitarbeitern aller Altersgruppen offen. Im Fokus steht die Karriereentwicklung und Weiterbildung junger Fachkräfte, die am Anfang ihrer Karriere stehen. SNAP trägt mit Networking-, Kompetenzaufbau- und Mentoring-Angeboten dazu bei, die Kreativität und Innovationskraft neuer und aufstrebender Talente zu nutzen. Auf diese Weise möchten wir eine Kultur schaffen, in der sich alle eingebunden und gut aufgehoben fühlen, und in der Folge Produkte entwickeln, in denen sich jeder Kunde wiederfindet.

CARES

Caregiver's Alliance for Resources, Education & Support
CARES bietet Mitarbeitern, die einen erwachsenen Angehörigen pflegen mussten oder müssen, ein Supportnetzwerk und Ressourcen. CARES bietet Erholungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige, setzt sich für Richtlinien und Verfahren ein, die die spezifischen Belange dieser Gruppe berücksichtigen, und unterstützt pflegebedürftige Menschen innerhalb unserer Gemeinschaft und diejenigen, die sie versorgen.

WISE

Wisdom & Insight for Senior Employees
WISE steht allen Altersgruppen offen und verfolgt das vorrangige Ziel, ältere Mitarbeiter stärker in den Fokus zu rücken und besser einzubinden. WISE trägt mit Networking-, Kompetenzaufbau- und Mentoring-Angeboten dazu bei, die Karriereentwicklung und Weiterbildung älterer Mitarbeiter zu fördern, und berät die Geschäftsleitung zu integrativen Richtlinien und Best Practices. So wird NortonLifeLock zu einem Arbeitsplatz, an dem ein jeder sein volles Potenzial entfalten kann.

VETS

Veteran and Troop Support
VETS bietet Unterstützung für Mitarbeiter, die bei den US-Streitkräften gedient haben oder mit einem ehemaligen oder aktuellen Mitglied der US-Streitkräfte verheiratet/verwandt sind. VETS ist offen für alle, die daran interessiert sind, ein positives Umfeld für Militärangehörige/Veteranen bei NortonLifeLock zu schaffen und die einzigartigen Stärken, Perspektiven, Erfahrungen und Interessen von Mitarbeitern mit militärischem Hintergrund bei allen Gelegenheiten nutzbar zu machen. VETS möchte intern das Bewusstsein für Veteranen, ihren Beitrag und ihre Herausforderungen schärfen und Chancengleichheit und Aufstiegsmöglichkeiten für sie schaffen.

Was Mitarbeiter über uns sagen

click to top

Back to Top